JÜL

Seit 2005 arbeiten wir an unserer Schule in den
Jahrgängen 1 bis 4 jahrgangsübergreifend.

 Das sind unsere Erfahrungen:
 Im jahrgangsübergreifenden Unterricht

- wird jedes Kind individuell gefördert.
- lernen die Kinder ihrem Lerntempo entsprechend.
- können Kinder mit Lernproblemen den Stoff
  mehrmals wiederholen.
- können die Kinder ihr Wissen durch Erklären festigen
  und überprüfen.
- werden die Kinder durch selbstverantwortliches Lernen
  sehr früh selbstständig.
- können die Kinder verstärkt an ihren Schwächen arbeiten.
- findet weit weniger Konkurrenzkampf untereinander statt.
- erleben die Kinder eine Fortsetzung dessen, was sie bereits
  aus dem Kindergarten kennen.
- gibt es weder nach „unten“ noch nach „oben“ eine Fördergrenze.
- leben wir beinahe zusammen wie in einer Familie.
- helfen sich alle gegenseitig.

Ein Unterrichtstag sieht in etwa so aus:
- der Morgen beginnt mit einer 15-minütigen Lesezeit. Hier lesen
  die Kinder eigene Bücher oder solche, die sie sich in der
  Schulbücherei ausleihen;
- anschließend arbeiten alle Kinder an so genannten „Arbeitsplänen“.
  In dieser Zeit werden die Hausaufgaben kontrolliert und
  Aufgaben erklärt.
- Auch Lernzielkontrollen werden überwiegend hier geschrieben.
  Dabei bestimmen die Kinder in einem vorgegebenen Zeitrahmen
  den Zeitpunkt.
- Im 2. Unterrichtsblock wird meist an sachkundlichen oder musischen
  Themen gearbeitet. Gerade hier erleben wir, wie gering die Unterschiede
  im Hinblick auf Kreativität und sachkundlichem Wissen zwischen einem
  Erstklässler und seinen älteren Klassenkameraden sein können;
- im 3. Unterrichtsblock ist Kurs für die Kinder, die noch Unterricht
  haben. Einen Gong gibt es nur zu Beginn des Unterrichts und am Ende
  der Pausen. So werden wir während der Arbeit
  nicht ständig davon gestört.

Termine

30.05.2019, Donnerstag

unterrichtsfrei: Christi Himmelfahrt


31.05.2019, Freitag

unterrichtsfrei: 3. beweglicher Ferientag


04.06. - 07.06.2019, Dienstag-Freitag
Schulfahrt nach Bonn


10.06.2019, Montag
unterrichtsfrei: Pfingstmontag


11.06.2019, Dienstag

unterrichtsfrei: Pfingsferien (keine OGS-Betreuung)


15. Juni 2019, Samstag
27. Kerpener Kindertriathlon im Freibad Türnich


20.06.2019, Donnerstag
unterrichtsfrei: Fronleichnam


21.06.2019, Freitag
unterrichtsfrei: 4. beweglicher Ferientag


27.06.2019, Donnerstag
Schnuppertag für die Schulneulinge (8-10 Uhr)


27.06.2019, Donnerstag
18 Uhr: Info-Abend für Eltern der Schulneulinge (Achtung! Uhrzeit hat sich von 19 Uhr auf 18 Uhr geändert!)


01.07.2019, Montag
Zeugniskonferenz (der Unterricht endet um 11.30 Uhr)


11.07.2019, Donnerstag
unterrichtsfrei nach der 4. Stunde, ab 15 Uhr Sommerfest (Abschiedsfeier für die ViertklässlerInnen)


12.07.2019, Freitag

1. Stunde: Abschlussgottesdienst für die ViertklässlerInnen (Alle Interessierten sind eingeladen!)

letzter Schultag vor den Sommerferien mit Zeugnisausgabe (der Unterricht endet um 10.45 Uhr)