~~ Aktuelles ~~

Liebe Eltern, wir informieren Sie auf dieser Seite immer über aktuelle Neuigkeiten. Auch können Sie hier erfahren, ob neue Materialien im internen Bereich der Homepage hochgeladen sind.

Die Updates ab dem 04.08.2020 umfassen:

  • 07.08.: Alle wichtigen Elternbriefe zum Schulstart finden Sie auf der rechten Seite unter "Elternbriefe 2020/2021". Sie sind ebenfalls in Ihrem Mailpostfach.
  • 06.08.: eine Pressemitteilung auf dieser Seite
  • 04.08.: Der neue Flyer des Fördervereins ist online! Förderverein - Mitglied werden

Die letzten Updates ab dem 26.06.2020 umfassen:

  • Seite "Aktuelles" - der Beitrag vom Abschlussfest
  • Elternbriefe: Offene Sprechstunde in Deutsch, Türkisch und Englisch
  • Seite "Konzept/Schulstart": Der Leitfaden für Schulneulinge ist dort hinterlegt!
  • Endlich sind sie wieder da! Die Karnevalsfotos des Kollegiums finden Sie unter "Schule/Team im Karneval" -> Link: Team im Karneval
  • Kalender - auf der Startseite "Home" der EGS (siehe Link oben) oder hier ist der Kalender erreichbar. Noch steht außer den Sommerferien und den ersten zwei Schultagen noch nichts drin, aber zukünftig werden Sie hier die anstehenden Termine abrufen können.
  • Interner Bereich: Es gibt jetzt einen "Login"-Link im Header und Footer jeder Seite
  • Interner Bereich: Die Umfrage zum Distanzlernen ist ausgewertet und hochgeladen

 

PRESSEMITTEILUNG

Donnerstag, 06.08.2020

                             Schullogo SW.jpg 

Schnelle unbürokratische Hilfe durch die Telekom Deutschland

Dem guten Kontakt von Jürgen Fohs, SVP der Telekom Deutschland, ist es zu verdanken, dass die Evangelische Grundschule Kerpen nun 20 Laptops den Kindern für den Gebrauch in der Schule zur Verfügung stellen kann. Jürgen Fohs, der sich seit der Grundschulzeit seiner nun erwachsenen Kinder der EGS Kerpen sehr verbunden fühlt, hatte im Gespräch mit der Schulleiterin Marlene Niedenhoff von deren Nöten im Umgang mit der digitalen Ausstattung der Kinder und der Schule erfahren. Sogleich setzte er alle Hebel in Bewegung und besorgte in seinem Unternehmen gebrauchsfähige Laptops. Dies brachte er noch vor den Ferien auf den Weg und bereits eine Woche vor Schulstart freuen sich Marlene Wagner (Fördervereinsvorsitzende), der Schüler Simon, sowie das Schulleitungsteam Marlene Niedenhoff und Uta Malcher, die 20 Laptops durch Jürgen Fohs in Empfang nehmen zu dürfen. „Es ist immer wieder schön zu erfahren, dass sich viele Menschen unserer Schulfamilie verbunden fühlen und die Kinder auf diese Weise davon profitieren“, sind sich alle einig. Ein herzliches DANKESCHÖN an Jürgen Fohs und die Telekom Deutschland.
                            

Telekom Homepage foto.JPG

 

 

„Gestärkt in die Zukunft“ -

der Abschied von unseren „Großen“


Dieses letzte Schuljahr ist sicherlich ein ganz besonderes gewesen. Unvorhersehbare Ereignisse haben jegliche Planung aus den Vorjahren ganz ordentlich durcheinandergewirbelt und lange Zeit wussten wir nicht, ob wir mit unseren Viertklässler*innen überhaupt einen Abschluss feiern können – und auch nicht, welche Form ein Abschied haben könnte.


Stück für Stück wurden wir mit guten Nachrichten überrascht: Zuerst durften alle Kinder gleichzeitig wieder zur Schule – so konnten wir gemeinsam voneinander Abschied nehmen. Große Freude bereitete allen Seiten, dass die Eltern ebenfalls in einem angemessenen Rahmen an der Feier teilnehmen konnten.


Es wurde ein ganz besonderer Abschied, den wir letzten Freitag, den 26. Juni 2020 mit den fünfzig Viertklässler*innen und ihren Eltern im Rahmen einer gottesdienstlichen Abschlussfeier auf dem Schulhof der EGS begehen konnten. Unsere Pfarrerin Frau Dr. Brunk leitete durch eine Feier, die zuerst noch einmal einen Rückblick in die vier Grundschuljahre gab – angefangen bei der Einschulung mit der bunten Schultüte im Arm und den erwartungsvollen Gesichtern der „Kleinen“. Viele Dinge, welche die Kinder aus ihrer Grundschulzeit mitnehmen, fanden sich stellvertretend auf dem Altar wieder – Buchstaben und Zahlen für das Lernen und die erworbenen Kenntnisse; Ball und Bild für sportliche und künstlerische Fertigkeiten; Schätze in Form von gemeinsamen Erlebnissen und Ausflügen und natürlich ein ganz besonderes Gemeinschaftsgefühl, unterstützt durch unser Schulmotto und -lied: „1 bis 4 – das sind WIR“.

Altar.JPG

Vier Jahre später entlassen wir unsere „Großen“ trotz aller Unwägbarkeiten dieses Schuljahres mit einem guten Gefühl in Richtung der weiterführenden Schulen, da sie viel gutes „Rüstzeug“ mitnehmen, auf das sie aufbauen können.

Natürlich durfte auch am letzten Schultag das ganz besondere Lied „Geh unter der Gnade“ nicht fehlen, dass die Lehrer*innen gemeinsam sangen.

Geh unter der Gnade.JPG

Mit einem Segen durch Frau Dr. Brunk entlassen, zogen die Viertklässler*innen mit ihren Lehrerinnen durch ein Fahnenspalier der OGS-Betreuer*innen aus. Zum Abschied bekamen sie eine Blume von der Schulleiterin Frau Niedenhoff und einen Schutzengelstein von ihren Lehrerinnen mit auf den Weg.

Nach der persönlichen Verabschiedung in den Kleingruppen wurde eine große Überraschung präsentiert: Ein selbst gedrehter und zusammengeschnittener Film, in dem die acht Kleingruppen der Vierties auf ganz individuelle und kreative Weisen ihre Wünsche, Träume, Hoffnungen für die Zukunft und abschließende Gedanken über die Zeit an der EGS präsentierten. Als Grundidee durch das Team des 4. Schuljahres initiiert, wurde es durch Frau Schumacher in Regie ausgeführt, unterstützt durch Herrn Nigliazzo.

Vielen Dank für diesen tollen Film! Mit technischer Unterstützung durch Jonas Anders konnten wir diesen auch auf dem Schulhof zeigen. Vielen Dank auch dafür!

Zum Abschied bekam die ganze Schule ein tolles Geschenk von allen Viertklässler*innen präsentiert: Zwei Holzbänke, auf denen sich die Kinder namentlich verewigt haben. Diese werden sicherlich einen guten Platz auf unserem Schulgelände finden.  


Bank.JPG

Verabschieden müssen wir uns aber auch von Menschen, die uns einige Jahre mit viel Engagement und Herzblut unterstützt haben:


Wir verabschieden uns von Petra Anders, die in den Grundschuljahren ihrer beiden Kinder den Elternvorsitz zuerst in der Lerngruppe Dunkelgrün und danach in der Lerngruppe Orange innehatte und von 2014 bis 2020 zuerst stellvertretende, dann Schulpflegschaftsvorsitzende der Elternschaft war. Toll, wie engagiert du warst, wir lassen dich nur ungerne ziehen.


Für viel Engagement im Schulleben -sei es im Rahmen des Fördervereins, der Schulpflegschaft oder beim gesunden Frühstück- möchten wir auch Alice Vranesi, Marina Ruske, Eva Lehmkuhl, Julia Bohlen und Meryem Kaya einen besonderen Dank für viele Jahre Unterstützung zukommen lassen.


Noch ein besonderer Dank geht an Marlene Wagner, die mit viel Engagement für alle unsere Kinder am letzten Tag das „Restaurant EGS“ eröffnet hat – alle Kinder durften sich vorab das Frühstück ihrer Wahl bestellen, das am Freitagmorgen von Eltern frisch zubereitet wurde. Vielen Dank für diese tolle Idee!


So verabschieden wir uns nun in die Sommerferien.

Wir wünschen allen unseren „Großen“ erholsame Sommerferien und einen guten Start an der weiterführenden Schule.


Ihr seid toll! Ihr schafft das!


Das Kollegium der EGS Kerpen

 

Fragebogen für Schüler*innen mit der Bitte um Ihre Unterstützung

 

Liebe Eltern und Kinder,

eine kleine Arbeitsgruppe (Schulpsychologinnen, Pädagoginnen) des Schulpsychologischen Dienstes des Rhein-Erft-Kreises beschäftigt sich mit der Frage, wie sich die „Corona-Krise“ auf die Situationen von Schüler*innen auswirkt.
Gerade im Anbetracht der vielen Änderungen in kurzer Zeit stellt sich aber auch die Frage, was gut funktioniert (hat) und was nicht. Diese Befragung soll bei der Beantwortung helfen. Unsere Arbeitsgruppe will vorhandene Ideen sichten und zu einem Konzept verbinden, um Schulen bzw. ihre Lehrkräfte und ihr pädagogisches Fachpersonal darin zu unterstützen, Sie / euch in Zeiten wie diesen und darüber hinaus bestmöglich zu begleiten.
Sie tun uns und unserem Schulpsychologischen Dienst damit einen großen Gefallen und wir hoffen, dass auch Sie von den Ergebnissen und unseren Ideen profitieren können.
Das Beantworten des Fragebogens ist freiwillig und anonym und wir erheben keine persönlichen Daten.

Fragebogen für Schüler*innen

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

 

Sportliche Angebote

Liebe Eltern,

unter Schulsport NRW finden Sie ab sofort tägliche Sportübungen. Dazu müssen Sie auf die große Kachel auf der Eingangsseite klicken und danach im Kalender auf das tagesaktuelle Datum. Dann kommen Sie auf das tägliche Sportangebot.

Bitte beachten Sie, dass unter dem Link teilweise Personen abgebildet sind, die den Mindestabstand von 1.5 Metern nicht einhalten und auch mehr als zwei Personen, was natürlich so nicht mehr gestattet ist. Diese Aufnahmen sind entstanden, als diese Regelung noch nicht in Kraft war.

Neu am 30.03.: Bewegung, Spiel und Sport in Zeiten von Corona

Neu am 01.04.: Albas Sportstunde für Grundschulkinder wird jeden Montag, Mittwoch und Freitag um 15 Uhr auf diesem YouTube-Kanal gesendet: Albas Sportstunde für die Grundschule

Für die kleinen Geschwister gibt es die Kita-Sportstunde, jeden Morgen um 9 Uhr: Albas Kita-Sportstunde

Große Geschwister können sich am Dienstag und Donnerstag je um 15 Uhr über eine Oberschul-Sportstunde freuen: Albas Oberschul-Sportstunde

Liebe Eltern,

unsere Schulsozialarbeiterin Frau Braun ist jeden Werktag von 8-14 Uhr für Sie per Mail oder Telefon zu erreichen. Ab der Woche vom 11. Mai ist Sie jeden Donnerstag von 10 Uhr bis 13 Uhr in der Schule für Eltern und Kindern zu sprechen. Bitte melden Sie sich vorher telefonisch an.

Mobil: (0152) 21538480

E-mail: nbraun@stadt-kerpen.de

 

UNSER SCHULJUBILÄUM

Liebe Schulfamilie, ab sofort findet ihr/finden Sie unter dem Punkt Jubiläum unsere Seite zum Schuljubiläum! Wir freuen uns auf Ihren Besuch auf und Beitrag zu dieser Seite!

Euer/Ihr EGS-Team

 

Elternbriefe 2020/2021:

07.08.: Elternbrief für die Eltern der neuen Erstklässler*innen: Einschulung

07.08.: Elternbrief für die Eltern der neuen Erstklässler*innen: Allgemeine weitere Informationen

07.08.: Elternbrief für die Eltern der Zweit-, Dritt- und Viertklässler*innen

07.08.: Kinder-Infoblatt

 
 

Elternbriefe 2019/2020:

29.06.: Offene Sprechstunde in Deutsch, Türkisch und Englisch

21.06.: Newsletter 10 des Jugendamts

03.06.: Elterninfo Beiträge

02.06.: Linkliste mehrsprachige Informationen zu Corona

29.05.: Newsletter 8 des Jugendamts

15.05.: Newsletter 7 des Jugendamts

06.05.: Newsletter 6 des Jugendamts

28.04.: WICHTIG!!! Elterninfo 'Aussetzung Elternbeiträge Mai'

28.04.: Newsletter 5 des Jugendamts

24.04.: Hygienetipps in verschiedenen Sprachen: Deutsch; Englisch; Französisch; Türkisch; Arabisch; Russisch

23.04.: Newsletter 4 des Jugendamts 

16.04.: Kerpen gelingt gemeinsam - Eine schöne, unterstützenswerte Aktion!

14.04.: Newsletter 3 des Jugendamts

06.04.: Elterninfo des Jugendamts;  sowie              Newsletter 2

02.04.: Elternbrief der Erziehungsberatungsstelle der Caritas

30.03.: Newsletter 1 des Jugendamts

27.03.: Brief der Schulsozialarbeit 

27.03.: Elternbrief der Schulministerin

16.03.: Elternbrief 2 Grundschulverband 

15.03.: Elternbrief 1 Grundschulverband